Hauptmenü

Hier die geplanten Verpaarungen für die Zuchtsaison 2015.

zuletzt aktualisiert 06.05.2016 10:11:31

1.0 Mandarin Motley "Mamo"

0.1 "Kastanie"Ghost poss het Amel  "Else"

Zweiter Test, ob Else nun hom Kastanie ist oder nicht - mal sehen ob es dies Jahr besser läuft...

Verpaarung 21.03.2015                         Gelege am 5.6.2015

  

Honey Striped Blood Projekt (gazertetestet) - findet statt, wenn die Damen zuchtreif sind
1.0 Wildfarben het Sunkissed, Caramel, Bloodred, Striped

0.1 Wildfarben het Sunkissed, Caramel, Bloodred, Striped

1.0 Wildfarben het Sunkissed, Caramel, Bloodred, Striped

0.1 Wildfarben het Sunkissed, Caramel, Bloodred, Striped

Erwartete Nachzuchten:
10.5% Stripe ,10.546875% Caramel, 10.5% Sunkissed, 10.5% Diffused, 31.6% Normal, 3.5% Caramel, Stripe, 3.5% Stripe, Sunkissed ,3.5% Diffused, Stripe, 3.5% Diffused, Sunkissed, 3.5% Honey ( Caramel, Sunkissed ), 1.2% Diffused, Stripe, Sunkissed, 3.5% Diffused Caramel, 1.2% Honey, Stripe, 1.2% Diffused Caramel, Stripe, 1.2% Diffused Caramel, Sunkissed, 0.4% Diffused Caramel, Stripe, Sunkissed
 
eine Paarung 11.4.15 beobachtet         Zweite Paarung 18.04.15 beobachtet Gelege Piper 5.6.15 Gelege Phoeboe
                                                               
Charcoal und Pewter Nachzuchten

1.0 Hypo Pewter "Pedro"

0.1 Charcoal "Blue"

Dies ist dann der Test ob Blue tatsächlich het bloodred ist dann würden auch Pewter schlüpfen - wenn nicht dürften nur Charcoal im Gelege sein...

28.02.2015 - Paarung beobachtet :-)      

 Blue ist leider am 25.03.2015 plötzlich verstorben :-(

1.0 Hypo Pewter "Pedro"

0.1 Wildfarben (Masque) Senta; het Bloodred, Hypo, Christmas poss het Charcoal 

Ich möchte testen, ob Senta het Charcoal ist - oder nicht ... erwartete Nachzuchten - ich hoffe doch Pewter, Hypo Pewter, Charcoal, Phantom neben Wildfarbenen bzw Masque und Bloodred - beides dann auch in Hypo

Verpaarung 21.03.2015                           Gelege 6.5.2015                          Schlupfbeginn 7.7.2015 Senta ist het Charcoal :-)

        Bilder der Babys: Galerie "SP 2015"

Kastanie - Cinder / Mandarin-Cinder Projekt

1.0 Wildfarben het Amel, Cinder, Kastanie

0.1 Wildfarben het Amel, Cinder, Kastanie (altes Bild )

sitzen zusammen :-) Erwartete Nachzuchten: Bunte Mischung bestenfalls Cinder-Mandarin oder CinderKastanie :-)

                                                                 Gelege am 08.06.2015

     

 

 

Lava "Toni" het Anery, Diffused poss het Amel, Caramel, Charcoal

Wildfarben "Tami" het. Amel, Anery, Caramel, Lava, Motley p.h. Striped

Erwartete Nachzuchten: Bunte Mischung und Test ob Toni het Caramel und het Amel ist... und ob er überhaupt zeugungsfähig ist

Verpaarung 21.03.2015                          Gelege am 14.05.2015           Schlupf ist durch - Leider einige Knicktiere -

 

Projektstart für Revok Mandarin Projekt

1.0 Mandarin Motley "Mamo"

0.1 Abbotts Okeetee "Abby"

Verpaarung beobachtet 3.4.15   Gelege 19.05.2015                             Schlupf ist durch - ausgewogenes Geschlechterverhältnis Bilder folgen

         

Da in Abbott Okeetee Linien nun auch Stargazer nachgewiesen wurde, werden aus der Verpaarung keine Tiere abgegeben bis Abby ab 2016 auf stargazer getestet wird und das Ergebnis vorliegt...

1.0 Mandarin Motley "Mamo"

0.1 Fluorecent Orange "Flora"

Verpaarung 5.4.15                                  Gelege am 5.6.2015

  

1. Projektgruppe für Anery Sunkissed Striped Projekt

1.0 Sunkissed "Percy" (stargazergetestet)

0.1 Anery Striped het Amel "Peg"

Peg war bereit zum verpaaren - nun habe ich eine Genfremde Linie zu meinen Projekttieren von 2014 begonnen

Paarung 5.4.2015                                   Gelege 16.5.15                              Schlupf ist durch alle wie erwartet Wilde

  

Ultra Hybrid- Verpaarungen

1.0 Ghost "Casper" het Amel, Striped

0.1 Ultramel Anery het Moltley  "Liz"

Planänderung .... ich werde Liz nun doch mit Casper verpaaren - die beiden sehen sich so ähnlich und es werden Anery, Ulramel Anery und Snow in normaler und Motley Zeichnung schlüpfen. Optisch kann man die beiden kaum unterscheiden... Casper stammt aus einer sehr dunkelen Anery Linie und ich hoffe dass dann auch die Babys schön schwarz werden.

Die beiden teilen sich jetzt ab 8.3.15 vorübergehend ein Terrarium - in der Box wollten sie sich nicht verpaaren - war wohl noch zu früh.

                                                                 Verpaarung 21.3.14                              Gelege 12.05.2015                    Schlupf ist durch - Bilder folgen

     

   
   
   

 

 

Nach oben