Hauptmenü

Ich habe 2010 in einem amerikanischen Morph Guide ein Bild von einer Anery Sunkissed Striped gesehen und fand diese wunderschön. 

Leider wurde gerade um die Zeit rum Stargazer immer mehr als Probem erkannt und für mich war irgendwann klar, dass ich all meine Sunkissed Kornnattern erst auf stargazer testen muss bevor ich ein Projekt starten kann. Also ran ans Werk und dann hatte ich irgendwann alle Tiere für mein Sunkissed Anery Striped Projekt.

Wie es der Zufall so wollte ist dann am 07.07.2017 meine erste selbst gezogene Sunkissed Anery Striped geschlüpft :

 und dann auch noch so ein perfektes Tierchen <3. Und weil sie nach 7 Jahren und am 7.7.17 geschlüpft ist bekam sie den Namen "Seven"

Sie entwickelt sich toll und hat selbstverständilich Ihre Farben verändert - hier ein Bild Anfang 2019

 

Im Jahr 2018 gab es dann keine weiteren Schlüpflinge in der Farbe aber im Jahr 2019 konte ich dann endlich ein Männchen ziehen - dieser wurde Nino genannt 

 

Ob die beiden jemals ein Paar werden muss ich sehen - sind ja aus dem selben Projekt, aber ich hoffe auf viele gesunde und muntere Nachzuchten in den kommenden Jahren 

Nachtrag 2019: Nino habe ich an befreundete Züchter abgegeben. Ich hatte Probleme mit den Nachzuchten 2019, die eine F1/F2 Verpaarung waren. Ich werde daher in 2020 wieder die ursprünglichen wilden verpaaren und auf Rückkreuzungen verzichten. 

Update: Seven ist leider im Frühjahr 2020 verstorben. Sie hatte Probleme mit den angesetzten Eiern und verstarb sehr plötzlich und unerwartet 😭 RIP😑

Aber das Leben findet einen Weg und in Denise Gelege war im 3. Ei bereits eine neue Seven 😁❤️ sie hat sogar fast die gleiche Kopfzeichnung 

08.07.2020 07:27:56

 

Nach oben