Hauptmenü

Endlich - nach vielen Jahren des Testens auf Stargazer konnte ich in diesem Jahr mein lang gewünschtes Sunkissed Anery Striped Projekt starten. Seit ich diese Bilder gesehen habe http://cccorns.com/forum/showthread.php?t=8541  möchte ich das auch züchten.

Hier nun meine Elterntiere für den ersten Teil des Projektes

 

Sunkissed het Lavender Spotty (98,99% gazerfrei)

Anery Striped het Hypo  "Willi"

Es ist nicht so ganz optimal dass die Babys nun auch noch poss het Lavender, Hypo sind, aber ok - auch nicht schlimm wer hat schon was gegen potentielle Sunkissed moonstone oder sogar in Striped... mal gucken.

Jetzt müssen die Damen und der Herr erstmal groß werden. Es waren 5 Eier - ein Tier hatte leider Knicke ausgebildet aber 1.3 sind fit und der Grundstock für das Projekt. Ich freue mich schon sehr.

Vielleicht werde ich nächstes Jahr noch ein weiteres Projekt in der Richtung beginnen - mit einer anderen Anery Striped Dame "Peg" und mit meinem Percy, der ja nun auch gazergetestet ist und definitiv frei von weiteren Erbanlagen.

Hier die Bande direkt nach dem Schlupf:

Dezember 2014 - die Bande entwickelt sich super - es wird bald mal Zeit für aktuelle Fotos ... und jetzt sind mir auch Namen eingefallen

Denise

Theo

Vanessa

und die Kleine Rudy (WS4) war zum Fotoshoot gerade in der Häutung :-)

Hier die Kleine Rudy - nun nach der Häutung :-)

März 2018

 

Die Pepes sind aus der Verpaarung von Sunkissed "Percy" mit Anery Striped "Peg" und es waren nur Jungs im Gelege. Ich hab zwei behalten und diese werden nun mit Rundy und Denise verpaart.

 

Ein Ergebnis der Verpaarung von Rudy mit Pepe war 2017 mein persönlicher Jackpot - nach 7 Jahren der Zuchtarbeit erblickte am 07.07.2017 die kleine Seven das Licht der Welt - meine erste selbstgezogene Anery Sunkissed Striped

Nach oben