Hauptmenü

Heino ist mir am 8.9.2012 auf der Terraristika in Hamm "über den Weg geschlängelt".  Er ist ein Okeetee-Mandarin - also ein Mandarin mit ganz breiten weißen Sattelflecken.

Leider musste ich jetzt bei einem genaueren Blick auf die Beschriftung und meiner Internetrecherche feststellen, dass er bereits im Ende Juli 2011 geschlüpft ist - also schon über ein Jahr alt ist - ich hatte ihn so rein von seiner Größe für eine Nachzucht von diesem Jahr gehalten.... Muss ihn noch wiegen, aber mehr als 30g hat der definitiv nicht. Naja ich werde mal sehen wie er sich entwickelt - er soll Partner für Else und Diana werden.

Ach ja - den Namen hat er wegen seiner hervorstehende Augen - liegen wohl an der Farbe oder  daran, dass er zu klein für sein Alter ist.

Ende Oktober 2012 ist der Kleine schon ein ganzes Stück gewachsen - er holt gut auf

Heino Ende Dezember 2012

 

Oktober 2013

 

 

zuletzt aktualisiert 06.05.2016 10:03:12

Nach oben