Hauptmenü

Der kleine Tasso (zuerst hieß er Tess) ist mir mehr oder weniger durch Zufall in den Bestand geschlängelt. Er wurde von Georg gezogen und hatte irgendwann einen kleinen Knick am Schwanz, der aber nicht genetisch war sondern wohl aufgrund eines Unfalles entstanden war. Ich hab den Kleinen Unglückswurm dann bei mir aufgenommen.

Die Verpaarung war Tessera het Lava Cinder Motley x Wildfarben het Lava, Cinder. Motley und somit ist der Kleine Lava Tessera het Cinder Motley.

 

Er war in der ersten Zeit eine ziemlich nervöse Schlange und immer auf Angriff aus...

2018 ist er relativ chillig

Nach oben